Ethnographische sammlung

Die zahlreichsten Exponate in dieser Sammlung sind Textilien, verschiedene Volkstrachten, darunter die bekannteste mit goldenen Fabern genähte weibliche Tracht. Neben den gennannten Exponaten sind hier auch Bad und- Betttücher am Webstuhl gewoben, verschiedene Webewerkzeuge, Ausrüstung und Inventar aus einem typischen Bauernhof, Holzkisten, Tonwaren, buntbemalte Kürbisse, usw.